Faschingspringen/Faschingsreiten 2007


Die Gewinnerin des Faschingsspringens: Anna Glowalla


[image_l=40/]  Das Faschingsspringen am Sonntag, dem 18.02.2007, hat  Anna Glowalla
  auf  Gordino mit 950 Punkten und 510 Punkten im Stechen gewonnen.
  Sie erhielt einen Wanderpokal, den sie im nächsten Jahr verteidigen muss und eine bestickte Abschwitzdecke, gesponsort von 
  Architekturbüro Lippelt.

  Isabell Scharf auf Jedlina wurde Zweite mit 950 Punkten und 460 Punkten im Stechen. Den dritten Platz belegte der Gewinner des
  Vorjahres Karl-Heinz Zech auf  Wandor mit 900 Punkten.

  Anschließend gab es noch Reiterspiele für alle nichtspringenden sowohl auf dem Pferd als auch ohne! Für das beste Kostüm wurden  Marie
  Sayegh
und Karo Feuerhake als Braut und Bräutigam ausgezeichnet.

Bilder vom Faschingsspringen/Faschingsreiten 2007

[image=41/]  [image=42/]  [image=43/]
[image=44/]  [image=45/]  [image=46/]  [image=47/]
[image=48/]  [image=49/]  [image=50/]  [image=51/]
[image=52/]  [image=53/]  [image=54/]

Reiterverein Hameln von 1925 e.V.
Tönebönweg 7
31789 Hameln                                     
Tel. 05151/92 31 532