<
7 / 40
>
 
23.01.2019

Erste Hilfe-Kurs für Reiter am 10. Februar

Wissenswertes für den Notfall
 
Wer kennt das nicht: man wird unfreiwillig Zeuge eines Reitunfalls. Entweder, weil man mit seiner Freundin oder seinem Freund einen tollen Ausritt geplant hat oder man hat auf der Tribüne interessiert das Geschehen in der Bahn verfolgt. Es gibt unendlich viele Situationen, bei denen ein verunfallter Reiter auf schnelle und kompetente Hilfe angewiesen ist. Was aber ist dann zu tun? Dieses Wissen will der Sanitätsdienst Hameln, geleitet von Tobias Rehse, an diesem Tag allen interessierten Reitern oder Angehörigen vermitteln. Gleichzeitig ist es wichtig, sich mit eventuellen Notfällen vertraut zu machen, um im Fall der Fälle schnell Erste Hilfe zu leisten.

Interessiert? Alles, was wichtig ist, findet ihr hier: Erste Hilfe-Kurs

Reiterverein Hameln von 1925 e.V.
Tönebönweg 7
31789 Hameln                                       
info@reiterverein-hameln.de